Zeitplan FN Antholz

Montag,

14. Oktober, bis 17 Uhr Anreise, Akkreditierung Media Center Biathlon-Stadion, 19.00 Uhr Galaabend „40 Jahre F.N.“in der ANTHOLZ-LOUNGE im Biathlon-Stadion

Dienstag, 15. Oktober

 09:45 Uhr, Eröffnung und Grußwort A.I.P.S.Grußwort FIL/FIBT

09:45 – 10:00 Uhr IBU-News

10:00 – 10:40 Uhr Talk-Runde/Podiums-Diskussion Ist Wintersport noch zeitgemäß – (wie) kann man ökologische Aspekte nachhaltig berücksichtigen?

Teil 2 Biathlon10:40 – 11:10 Uhr Erfolg ist planbar! Analyse der OWS 2018 in Pyeonchang durch das IAT Leipzig

11:10 – 11:30 Uhr Kaffeepause

11:30 – 11:50 Uhr Überreichung Fair Play Trophy

11:50 – 12:45 Uhr ÖSV – Sportwinter mit Analyse Seefeld,

12:45 – 13:45 Uhr Mittagessen im Restaurant Biathlon Inn

13:45 Uhr Präsentation Ski-WM Oberstdorf 2021, Präsentation Biathlon auf Schalke

Mit neuer Strategie: Worldloppet Präsentation Pokljuka Biathlon WM 2021, Präsentation Planica Skiflug WM 2020 und Nordische Ski WM 2023

15:30 – 16:00 Uhr Kaffeepause

16:00 – 17:30 Uhr Partner stellen sich vor: Firma Siwidata, Firma Mictexx, Firma OSRAM, Firma SNOWsat, Firma AlpinePro,

18:30 Uhr FISCHER und ONE WAY Medientreff in der ANTHOLZ-LOUNGE im Biathlon-Stadion, anschließend  Fischerabend (mit Preisverleihung)

Mittwoch, 16. Oktober

09:00 – 10:10 Uhr Biathlon-WM 2023 Oberhof, Junioren WM 2020 Oberwiesenthal, Langlauf-Weltcup Dresden

10:10 – 10:30 Uhr Kaffeepause 10:30 – 10:45 Uhr, Präsentation Val di Fiemme

10:45 – 11:00 Uhr Präsentation Cogne

11:00 – 11:15 Uhr Neues Langlaufformat aus Italien

11:15 Uhr Talk-Runde/Podiums-Diskussion:Ist Wintersport noch zeitgemäß – (wie) kann man ökologische Aspekte nachhaltig berücksichtigen? Teil 2 Ski nordisch

12:00 – 13:00 Uhr Mittagessen im Restaurant Biathlon Inn

ab 13:00 Uhr FIS-TAG

15:10 – 15:30 Uhr Kaffeepause

15.30 – 16.00 Uhr TECHNOALPIN: „Schneegarantie 365“ab

16.00 Uhr Biathlon Weltmeisterschaft 2020 Antholz stellt sich vor, anschließend Stadiontour mit Schießen für jedermann direkt anschließend Antholz-2020-Dinner (mit Preisverleihung) in der ANTHOLZ-LOUNGE im Biathlon-Stadion

Donnerstag, 17. Oktober:

09:00 – 09:20 Uhr FIRMA ABUS: Engagiert im Sport

09:20 – 09:50 Uhr Präsentation Winter World MasterGames

09:50 – 10:15 Uhr Talk-Runde/Podiumsdiskussion Sportjournalismus und Sportmarketing im Wandel der Zeiten: Vom Fernschreiber + Dunkelkammer zu TicToc + Facebook live – vom Trikotsponsoring zum digitalen Sponsoren-Auftritt

10:15 – 10:45 Uhr Kaffeepause

10:45 Talk-Runde/Podiums-Diskussion: Welchen Einfluss hat die digitale Revolution auf den Sport? Was muss sich ändern, was bleibt? Wie wandeltsich aus Sicht des Weltverbandes die Berichterstattung, welche Einflüsse hat das auf die Sportlerinnen und Sportler und auf das Wettkampfsystem? Was verändert sich unabhängig von der öffentlichen Wahrnehmung durch die Veränderungen im Lebens- und Sportalltag im Spitzensport (auch mit Auswirkungen auf Verbände und Wettkampf)?

11:30 Uhr Ende Forum Nordicum(alle Angaben vorläufig/Änderungen möglich)