Kirchhofer-Preise an Heike Gruner und Thorsten vom Wege

Antholz - Die diesjährigen Werner-Kirchhofer-Preise ging an Heike Gruner und Thorsten vom Wege. Heike Gruner hat einige Jahre für ihren früheren Arbeitgeber Eurosport eng mit dem Forum Nordicum zusammengearbeitet und daqs FN toll unterstützt. Inzwischen ist sie Pressechefin des Bob- und Schlittensport-Verbandes für Deutschland. Der frühere UEPS-Präsident Jerzy Jakobsche überreichte die "Salatschüssel" an die völlig überwältigte Münchnerin. Für FN-Koordinator Thorsten vom Wege kam die Ehrung ebenso überraschend. "Nun muss ich ja noch einige Zeit als Koordinator weitermachen", kündigte er daraufhin an, nachdem er sich die Augen getrocknet hatte.  u.j.

Foto: Eberhard Thonfeld